Green City Freiburg Regional Cluster
Single_ViewSingle_View
06.07.2020

Absichtserklärung unterzeichnet


Die fwi, gemeinsame Tochtergesellschaft von FWTM und Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, hat ein Grundstück mit einer Fläche von rund 16 ha von der Cerdia erworben. Die aktuell größtenteils ungenutzten Flächen liegen zentral in Freiburgs größtem Industriegebiet IG-Nord und sollen zukünftig mit Unternehmen besiedelt werden. Zusätzlich wurde eine Absichtserklärung unterzeichnet, mit der Intention die Firma Cerdia zu unterstützen, eine Pipeline für deren industrielle Abwärme durch das Industriegebiet zu bauen und weitere Abnehmer zu erschließen, um den CO2-Ausstoß Freiburgs zu reduzieren.