Green City Freiburg Regional Cluster
Single_ViewSingle_View
24.05.2018

Deutscher Mobilitätspreis sucht die besten Innovationen für eine nachhaltige Mobilität

Die aktuelle Bewerbungsphase läuft bis 28. Mai 2018

Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) Leuchtturmprojekte für intelligente Mobilität in Deutschland öffentlich sichtbar und setzen Impulse für innovative Entwicklung.

Ziel ist es, die Potentiale digitaler Lösungen für die Mobilität von morgen aufzuzeigen. Unter dem Motto „Intelligent unterwegs – Innovationen für eine nachhaltige Mobilität“ werden 2018 zukunftsweisende Projekte gesucht, die den Wandel der Mobilität so voranbringen, dass Personen und Güter noch umweltverträglicher und effektiver unterwegs sein können. Die Preisträger erhalten durch die Auszeichnung eine Bühne mit überregionaler Reichweite. Sie profitieren neben einer breiten Öffentlichkeitsarbeit von einem Zugang zu einem großen Netzwerk aus Multiplikatoren und Experten.

Die aktuelle Bewerbungsphase läuft bis 28. Mai 2018

Start-ups, Unternehmen, Vereine, Verbände, Forschungsinstitutionen oder Universitäten mit Sitz in Deutschland können sich jetzt online bewerben. Alle Informationen zum Wettbewerb sowie das Bewerbungsformular finden Sie online unter www.deutscher-mobilitätspreis.de.