Green City Freiburg Regional Cluster
Stationärer Energiespeicher für BremsstromStationärer Energiespeicher für Bremsstrom

Stationärer Energiespeicher für Bremsstrom von Straßenbahnen

In einem Pilotprojekt erprobt die VAG nun einen Bremsspeicher, der auch diese Energie nutzbar macht. Mit dem Schwungradspeicher kann Energieüberschuss einer bremsenden Straßenbahn gespeichert und genutz werden. 

An der Wendeschleife Moosweiher der Linie 1 in Landwasser installiert sie dafür einen stationären Zwischenspeicher, der Bremsenergie in einem Schwungrad aufnimmt, speichert und an die nächste vorbeifahrende Bahn wieder abgibt. Fahrleitung und Fernwartung können den Zwischenspeicher, untergebracht in einem separaten Gebäude, überwachen und evaluieren. Pro Jahr spart die Anlage 250.000 kWh oder 145 Tonnen CO2 ein.

Großflächig eingesetzt im Netz der VAG und anderer Verbünde, können Bremsspeicher in Zukunft dazu beitragen, Strom noch effizienter zu nutzen.

Quelle: https://www.badenova.de