Green City Freiburg Regional Cluster
Single_ViewSingle_View
31.03.2017

Stop CO2: Verein für nationale CO2-Abgabe gegründet

27.03.2017

Am 27.3. 2017 haben 20 Unternehmen mit zusammen mehr als 1.600 Mitarbeitern, Vertreter von Umweltorganisationen sowie politisch interessierte Menschen den gemeinnützigen „Verein für eine nationale CO2-Abgabe“ in Freiburg im Breisgau gegründet. Die 120 Gründungsmitglieder fordern die Einführung einer nationalen CO2-Abgabe auf fossile Energieträger, also Kohle, Erdöl und Erdgas. Ohne Mehrkosten für Haushalte und Unternehmen soll die Lenkungsabgabe für einen effizienten Klimaschutz sorgen.

Die Idee dahinter ist, alle Abgaben, die auf Strom erhoben werden, abzuschaffen. Im Gegenzug soll eine CO2-Abgabe eingeführt werden, die dem Staat zwar die gleiche Summe einspielt jedoch nebenher Bürger und Unternehmen profitieren lassen, wenn sie sich klimagerecht verhalten. So schafft man einen starken Anreiz, den Ausstoß von Treibhausgasen zu vermeiden.

Weitere Informationen finden Sie hier!